Freitag der 13te Feelings

September 13th, 2013 — 4:49pm

Comment » | Allgemeines

The Pixel Painter

August 7th, 2013 — 8:43am

Dieser Opa ist, ja, ein Wahnsinn.

Hal Lasko, better known as Grandpa, worked as a graphic artist back when everything was done by hand. His family introduced him to the computer and Microsoft Paint long after he retired.

Now, Grandpa spends ten hours a day moving pixels around his computer paintings. His work is a blend of pointillism and 8-Bit art.

Meet 98-year-old Hal Lasko, The Pixel Painter.
See more work at hallasko.com.

 

Comment » | Videos

Evolution of Music by Pentatonix

April 17th, 2013 — 3:39pm

Ein wunderschönes Video und noch viel wunderbarere Musik.

In meine Timeline gespült von ‏@HappySchnitzel, thx!

Comment » | Videos

Skiparadies Prenzlauer Berg

März 13th, 2013 — 7:14pm

Habe mich heute blitzschnell in diese Jungs hier verliebt und viel schöner noch: sie fahren durch meinen alten Kiez Ski. SKI!

Comment » | Videos, Wetter

Zwischen den Jahren

Dezember 28th, 2012 — 12:50pm

URLs, die man ansammelt für die siebentausend guten Ideen, die man unbedingt umsetzen möchte. Zweitausend angefangene Dokumente auf der Platte für die vielen Bücher, die man schreiben möchte über Liebe, über Leere und das schnelle Leben in der Stadt. Tausend Verabredungen und ‘Möchte-Ich-Kennenlernen’, Cafés, Reiseziele, OMG und die vielen Bücher neben meinem Bett, die schon so lange gelesen werden wollen. Ach Zeit, wenn doch nur nicht so viel von dir mit Dieses-Und-Jenes-Machen besetzt wäre…

Wenn das Jahrs zu Ende geht sind diese Gedanken immer da alten Ballast abwerfen zu müssen, alles neu haben und alles neu erleben zu wollen. Ab sofort aber spätestens ab Januar. Das ist die perfekte Zeit, alles ist frisch und kühl und ein perfekter Boden für Neues. ENDLICH. Zehntausend Pläne für die nächsten Wochen und ja, das werde ich auf jeden Fall anpacken, endlich tun, anfangen und zu Ende bringen, damit ich weiter komme, mich weiter entwickle, endlich diesen Schritt aus dem Sumpf, nee, Sumpf ist es nicht, aus dem Jetzt, aus diesem Leben heute in das Leben morgen. Eine neue Wohung vielleicht, ein neuer Körper, neue Energie. Träume, Gedanken, Ideen, Pläne. Nichts, was ich unbedingt einhalten muss, sondern Vorstellungen wie es sein könnte, frei.

Comment » | Allgemeines

Mein Moment 2012

Dezember 14th, 2012 — 12:11am

Vielleicht habe ich keine zwanzig wichtigsten Momente 2012, die mir mal eben einfallen oder schwupps vom algorithm itself irgendwo ausgespuckt werden, aber ich habe einen schönsten, einen unvergesslichen Moment. Ein ganz einfaches Konzert von einer Band, die es kaum gegeben hat.

Ein wunderbarer Abend. Weitere wunderschöne Videos findet ihr, wie immer, bei TV Noir.

Comment » | Videos

20 gute Gründe…

Dezember 6th, 2012 — 2:21pm

…warum wir Tageszeitungen brauchen. Ach ja stimmt, DAFÜR kann man Tageszeitungen wirklich gut gebrauchen. Hier geht’s zur großartigen Bildergalerie von Cicero Online.

 

Comment » | Allgemeines

Leistungsschutzrecht stoppen!

Dezember 3rd, 2012 — 12:57pm

Auf der Kampagnenseite des D-64 gibt es ein tolles LSR-Plugin für WordPress und einen URL-Shortener.

Comment » | Allgemeines

Sonntagmorgen

November 25th, 2012 — 11:33am

Wenn dich ein Gedanke seit vielen vielen Jahren nicht loslässt, ein milchiger, schwebender  Gedanke, zusammengesetzt aus längst vergangenen Zeiten und zarten Ideen was muss ich JETZT tun. Der Gedanke quält dich nicht, er lähmt dich nur, er ist zu klein, zu viel und zu wenig, er macht dich trübe.

Wenn dich dieser Gedanke im Traum verfolgt, erst ganz harmlos als kleine Erinnerung an Menschen, an Umarmungen, an das große Hadern, er wird immer mehr und du merkst gar nicht, dass alles EINS ist. Er setzt sich zusammen, ganz langsam, Stück für Stück, und du weißt gar nicht wann es angefangen hat – vor Wochen, vor Jahren.

Wenn du eines Sonntagmorgen aufwachst und plötzlich ganz klar bist.

Comment » | Allgemeines

Bongen’s Abspann und Konzerttickets zu gewinnen!

November 20th, 2012 — 12:38am

Es ist ja kein Geheimnis, dass ich eine Freundin guter Musik bin. Hier muss ich euch ein besonderes Schmankerl empfehlen: Bongen’s. Fünf nicht mehr blutjunge, bärtige Jungs, die gerade mit ihrem ersten Album ‘Hagel, Graupel, Weltraumschrott’ und einigen neuen Songs auf Tour sind. Schade, dass die neuen Songs noch nirgends zu hören sind (außer bei Konzerten), also hier mal einer meiner Favoriten vom ersten Album.

Hope you like it!

Ach jo, bei Restorm gibt’s ja noch Bongens Tickets für das nächste Konzert im Kölner MTC zu gewinnen. Viel Glück!

Comment » | Allgemeines

Back to top